Unternehmen

1974 Das Unternehmen Martin Greiner wird von den Gebrüdern Greiner
in Niefern gegründet
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
1978 erfolgt der Umzug zum Standort Pforzheim-Büchenbronn
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
2012 wird das Unternehmen Martin Greiner zur Greiner GmbH & Co. KG
mit Stefan Weinlich als Geschäftsführer
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
2015 Standortwechsel nach Pforzheim-Neuenbürg und Beteiligung der Rosenberger GmbH & Co. KG
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
2017 seit April gehört das Unternehmen zur Rosenberger-Gruppe mit Peter Rosenberger und Rudolf Gropper als Geschäftsführer
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Wir sind ein leistungsfähiges und innovatives mittelständisches Unternehmen mit eigener Konstruktionsabteilung und eigenem Werkzeugbau und stehen unseren Kunden mit unserem großen Erfahrungsschatz vom Prototypenstadium bis zur Serienfertigung zur Seite. Seit der Gründung wächst das Unternehmen kontinuierlich sowohl personell als auch produktionstechnisch.

Kunden aus der Elektro-, Automobil- und Zuliefererindustrie sowie aus der Medizintechnik sind unsere Abnehmer. Durch kurze Kommunikationswege und einem hohen Maß an Flexibilität, können wir unserern Kunden individuelle Komplettlösungen professionell und termingerecht anbieten.